Ohne Agrardüsenreinigung geht's nicht – Empfehlungen und Erfahrungen aus der Praxis

Auch wenn Agrardüsen äußerlich den Anschein haben, sauber und in einem ordnungsgemäßen Zustand zu sein – bei genauerem Hinschauen wird ersichtlich, dass sich Ablagerungen oder Verschmutzungen im Mundstück bilden bzw. festsetzen. Diese beeinflussen das Spritzbild und die Querverteilung negativ. Spätestens bei der Geräteprüfung wird der Zustand durch eine unzureichende Querverteilung bemerkt.

Ohne Düsenreinigung geht's nicht – Empfehlungen und Erfahrungen

Warum es ohne Agrardüsenreinigung nicht geht und welche Maßnahmen für ein dauerhaft gutes Spritzbild notwendig sind, haben wir in unserer Düsenreinigungsempfehlung zusammengetragen, die hier kostenfrei herunterladbar ist.

Zur Übersicht