Entschwefelung (DeSOx)

Fachgerechte Abscheidung umweltbelastender Schwefeloxide

Bei der Rauchgasentschwefelung in Industrieanlagen, Kraftwerken oder Müllverbrennungsanlagen kommt es auf Düsen an, die eine präzise Funktion über einen langen Zeitraum garantieren und dabei extrem aggressiven Umgebungsbedingungen standhalten. Lechler bietet mit seinen Düsensystemen professionelle und anwendungsorientierte Lösungen für Sprühwäscher oder Sprühabsorber sowie weitere Verfahren in Rauchgasentschwefelungsanlagen (REA).

Entschwefelung (DeSOx)

Entschwefelungsanwendungen

Nasse Entschwefelung

Nasse Entschwefelung

Abscheidung von Schwefeloxiden (SOx) und anderen sauren Bestandteilen (HCl, HF) durch die Eindüsung von Kalksteinsuspension (Kalkstein oder Klakmilch) in den Absorber.

Nasse Entschwefelung
Halbtrockene Entschwefelung

Halbtrockene Entschwefelung

Eindüsung von Kalkmilch in den Sprühabsorber zur Reinigung der Gase hauptsächlich von SOx, aber auch von anderen sauren Bestandteilen wie HCl und HF.

Halb-trockene Entschwefelung
Trockene Entschwefelung

Trockene Entschwefelung

Abkühlung und Befeuchtung des Rauchgases zur Unterstützung der SOx- und HCI-Abscheidung im Wirbelschichtreaktor (ZWS).

Trockene Entschwefelung

Passende Produkte

Düsen, Düsenlanzen und Systeme für die Entschwefelung

Düsen, Düsenlanzen und Systeme für die Entschwefelung

Für Präzision bei anspruchsvollen Umgebungsbedingungen

Beständige Lechler Düsen, Düsenlanzen und Systeme, speziell entwickelt für verschiedene Verfahren der Rauchgasentschwefelung.

Mehr erfahren Technische Daten (pdf, 14.96 MB)

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Kraftwerksindustrie

Kraftwerksindustrie

Der Wettbewerbsdruck in der Kraftwerksindustrie fordert Kostensenkungen und Emissionsminimierungen. Gasbehandlungssysteme können entscheidend dazu beitragen – vorausgesetzt, Prozesse werden im Detail verstanden und die Gasbehandlung entsprechend darauf abgestimmt.Energie- und Kraftwerksindustrie
Tropfenabscheidung

Tropfenabscheidung

Zur Abscheidung von Flüssigkeitstropfen aus strömenden gasförmigen Medien wie Luft oder Prozessgasen werden in verfahrenstechnischen Prozessen und Gasreinigungsanlagen als wesentliches Funktionselement Tropfenabscheidersysteme eingesetzt.Tropfenabscheidung