Verdunstungs- und Alkali-Bypass-Kühler

Präzise Abkühlung und Konditionierung von Rauchgasen

Heiße Abgase können Gewebe- und Elektrofilter schädigen oder die Lebensdauer reduzieren. Daraus resultierende Kosten und wartungsbedingte Ausfallzeiten lassen sich durch eine zuverlässige und kontrollierte Kühlung der Abgase im Verdunstungskühler und Alkali Bypass-Kühler verhindern. Die gleichzeitige Reduzierung des Betriebsvolumens der Abgase wirkt sich positiv auf die Investitions- und Betriebskosten der nachgeschalteten Anlagenteile aus. Zudem wird der Abscheidegrad bei Elektro- und Gewebefiltern verbessert.

Verdunstungs- und Alkali-Bypass-Kühler

Unsere Lösung

Für einen sicheren Betrieb des Kühlers und kurze Verdunstungsstrecken ist eine homogene und drallfreie Gasverteilung über den gesamten Kanalquerschnitt notwendig. Mittels Einbauten wie Lochblechen oder Strömungsgleichrichtern im Gaseintritt lässt sich die Gasverteilung gezielt optimieren. Bei der Gestaltung dieser Einbauten unterstützen wir Sie gerne mit detaillierten CFD-Simulationen, um so zu einer optimalen, ganzheitlichen Lösung zu gelangen.

Die Austrittstemperatur und die benötigte Strecke für die Verdunstung des Wassers werden über die eingebrachte Wassermenge und die Tropfengröße geregelt. Eine vollständige Verdunstung ist essenziell, um Materialanhaftungen und feuchtes Material im Austrag zu verhindern und die Betriebssicherheit und Anlagenverfügbarkeit zu gewährleisten.

Für eine optimale und ganzheitliche Auslegung des Kühlers und des dazugehörigen Eindüssystems müssen zahlreiche, sich gegenseitig
beeinflussende Größen sowie verschiedene Betriebszustände berücksichtigt werden. Mit unserer langjährigen Erfahrung unterstützen wir Sie bei der Berechnung der Wassermenge und der Auslegung der Verdunstungsstrecke.

Für die Umsetzung bieten wir sowohl Zweistoff als auch Rücklaufsysteme an. Entsprechend der Prozessdaten und der Kühlergröße konfigurieren wir Ihr System und stellen damit die optimale Lösung bereit.

Passende Produkte

Düsenlanzen und Systeme für die Gaskühlung

Düsenlanzen und Systeme für die Gaskühlung

Effizient Kühlen und Konditionieren

Lechler Düsenlanzen und Systeme um verfahrenstechnisch optimale Tropfenspektren zu erzeugen und diese möglichst gleichmäßig im Gasstrom zu verteilen.

Mehr erfahren Technische Daten (pdf, 2.69 MB)

Kontakt

Lechler UmwelttechnikTelefon +49 (0)7123 962 0Telefax +49 (0)7123 962 301env(at)lechler.de

Diese Themen könnten Sie auch interessieren