Grundlagen der Reinigungstechnik

Sinnerscher Kreis

Der Sinnersche Kreis veranschaulicht das Zusammenspiel der vier Hauptfaktoren für eine erfolgreiche Reinigung:

  • „„Chemie (Wahl und Konzentration der Reinigungsmittel)
  • „„Mechanik (Lösen von Schmutz durch Druck oder Reibung)
  • „„Temperatur (bei der die Reinigung stattfindet)
  • „„Zeit (Dauer des gesamten Reinigungsprozesses)
Sinnerscher Kreis LINKS: Sinnerscher Kreis mit gleichmäßigen Anteilen der Faktoren Temperatur, Zeit, Chemie und Mechanik. RECHTS: Lechler Düsen und Rotationsreiniger besitzen eine hohe mechanische Reinigungswirkung. Dadurch werden der Anteil der weiteren Faktoren sowie die daraus resultierenden Kosten reduziert.

Der Anteil einzelner Faktoren an der gesamten Reinigung kann variiert werden, solange die Gesamtsumme 100 Prozent ergibt. Daraus resultieren beachtliche Einsparpotentiale.

Durch die Intensivierung der mechanischen Reinigung lässt sich der Verbrauch an Reinigungsmitteln oder die Reinigungsdauer reduzieren. Der Faktor Mechanik nimmt also einen größeren Teil im Sinnerschen Kreis ein, während die anderen Faktoren kleiner ausfallen können.

Kostenreduzierung durch effiziente Reinigungsverfahren

Genau hier setzen Lechler Düsen und Rotationsreiniger an, die speziell für eine hohe mechanische Reinigungswirkung entwickelt wurden. Ihre höhere Effizienz hilft, die laufenden Kosten für Energie, Reinigungsmittel und Reinigungsdauer dauerhaft zu senken. Eine Einmalinvestition in eine bessere Düsentechnik amortisiert sich somit bereits nach kurzer Zeit.

Wissenswertes für optimierte Reinigungsprozesse

Bauarten und Funktionsprinzipien

Statisch, frei drehend, kontrollierte Rotation oder getriebegesteuert?

Bauarten und Funktionsprinzipien

Reinigungseffizienzklassen

Fünf Reinigungseffizienzklassen zur einfacheren Düsenauswahl

Reinigungseffizienzklassen

Lechler Reinigungsdüsenprogramm

Innovative Antriebskonzepte, modernstes Düsendesign, viele Baugrößen/Materialien

Behälterreinigungsdüsen

Kontakt

Geschäftsbereich Allgemeine Industrie Telefon +49 7123 962-0 Telefax +49 7123 962-444 ind(at)lechler.de

Diese Themen könnten Sie auch interessieren