Düsen, Düsenlanzen und Systeme für die Entschwefelung

Für Präzision bei anspruchsvollen Umgebungsbedingungen.

Bei der Rauchgasentschwefelung in Industrie, Kraftwerken oder Müllverbrennungsanlagen kommt es auf Düsen an, die eine präzise Funktion über einen langen Zeitraum garantieren und dabei extrem aggressiven Umgebungsbedingungen standhalten. Lechler hat speziell für die verschiedenen Verfahren der Rauchgasentschwefelung beständige Zerstäubungsdüsen aus keramischen Werkstoffen entwickelt. Unsere Spezialisten helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der richtigen Düsen.

Übersicht

TwinAbsorb® EV

TwinAbsorb®

Doppel-Voll- bzw. Hohlkegeldüse für die nasse Rauchgasentschwefelung. Die innovative Technologie der Lechler TwinAbsorb® Düsen sorgen für eine effiziente Rauchgasreinigung und zuverlässige SO2-Abscheidung.

TwinAbsorb®
Twin4Absorb

Twin4Absorb

Weiterentwicklung der TwinAbsorb®. Vier überlappende Sprühkegel erzeugen zusätzliche Strahlkollisionen und damit eine aktivere Reaktionsoberfläche. Dank der besseren räumlichen Verteilung eignet sich die Twin4Absorb hervorragend für die Optimierung bestehender Wäscher.

Twin4Absorb
Tropfenabscheidersysteme

Tropfenabscheidersysteme

Lechler Tropfenabscheider sind optimal auf die bei der nassen Rauchgaswäsche entstehenden Tropfen abgestimmt und erreichen so höchste Abscheidegrade.

Lechler Tropfenabscheider
1SR

1SR Düsenlanzen

Zweistoffdüsen für die halbtrockene Rauchgasentschwefelung. Die Lechler 1SR Düsenbaureihe wurde speziell für die Zerstäubung von Kalkmilch bzw. Suspension entwickelt.

1SR Düsenlanzen
Lechler Online Cleaning (LOC®)

Lechler Online Cleaning (LOC®)

Das komfortable Cleaning-in-Place-System für Zweistoff-Düsenlanzen, das schädliche Ablagerungen und Verstopfungen in Düsen, Düsenlanzen sowie Rohrleitungen beseitigt und Ihre Anlage wirtschaftlicher macht.

Lechler Online Cleaning (LOC®)
Rücklauf-Düsen RS 6 und RS 12

Rücklauf-Düsenlanzen

Rücklauf-Düsen ermöglichen eine druckluftfreie Zerstäubung. Beim trockenen Verfahren zur SO2-Abscheidung in der zirkulierenden Wirbelschicht werden häufig Rücklauf-Düsenlanzen zur Kühlung des Rauchgases eingesetzt.

Rücklauf-Düsenlanzen