Tropfenabscheidung bei der Rauchgasentschwefelung

Für integrative Gesamtlösungen

Dank der Einführung der nassen Rauchgasentschwefelung konnten in den letzten Jahrzehnten Emissionen nachhaltig gesenkt und so selbst strenge Umweltauflagen eingehalten werden. Auf unseren Beitrag zu dieser Leistung sind wir stolz. Denn gerade hier zeigen sich die Vorteile, wenn wir Tropfen von der Entstehung bis zur Trennung ganzheitlich betrachten.

Tropfenabscheidung bei der Rauchgasentschwefelung

Erst durch die Kombination von hochverschleißfesten und korrosionsbeständigen Düsen aus Siliciumcarbid und maßgeschneiderten Tropfenabscheidern lassen sich höchste Abscheideergebnisse erreichen. Wir bieten Ihnen daher ein abgestimmtes Gesamtkonzept mit leistungsfähigen Düsen für die Rauchgaswäsche sowie die dazu passenden Tropfenabscheider samt integriertem Reinigungssystem. Tropfenabscheidersysteme liefern wir in unterschiedlichen Werkstoffen und Bauformen entsprechend Ihren Anforderungen.

Zweistufige TropfenabscheidersystemeZweistufige Tropfenabscheidersysteme mit integrierter Reinigungsrichtung eignen sich besonders für beengte Platzverhältnisse (rechts oben: LTV 120 C, rechts unten LTV 400)

Tropfenabscheidung in der Rauchgasentschwefelung in der Praxis

Aufgabe

  • Entfernung von Schwefelverbindungen
  • Schutz der nachgeschalteten Anlagenteile
  • Senkung der Betriebskosten
  • Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit

Vorteile

  • Höchste Abscheidegrade für große Flüssigkeitsmengen
  • Abscheidung kleinster Tröpfchen
  • Kompakte Bauweise, auch bei hohen Gasgeschwindigkeiten
  • Geringe Druckverluste
  • Vergleichmäßigung der Strömungsverteilung
  • Einsatz auch bei hohen Feststoffmengen
  • Reinigung im laufenden Betrieb
  • Geringe Restflüssigkeitsmengen

Kontakt

Lechler GmbHGeschäftsbereich Luftreinhaltung – TropfenabscheiderTelefon +49 241 463751-40dropletseparator(at)lechler.de