Zementindustrie

Individuell, innovativ, zuverlässig: die Branche baut auf Lechler.

Jede Zementanlage hat ihre eigenen Herausforderungen. Bei Prozessen mit Düsenanwendungen herrschen extreme Umgebungsbedingungen. Hier punkten Lechler Düsen aus hochwiderstandsfähigen Materialien mit minimalem Verschleiß. Eine leistungsfähige Gasbehandlung bietet vielfältige Ansätze zur Kostensenkung und Effizienzsteigerung. Mit einem internationalen Stab von Ingenieuren und Verfahrenstechnikern entwickelt Lechler individuelle Lösungen und passt sie den Herausforderungen an. Wo liegen die Potenziale Ihrer Anlage? Finden wir es gemeinsam heraus. Kontaktieren Sie uns.

Lechler Anwendungen in der Zementindustrie im Überblick

Lechler Anwendungen im ÜberblickWassereindüsung zur Stabilisierung des Mahlbetts und Optimierung des Mahlprozesses.Präzise Abkühlung und Konditionierung der heißen Rauchgase schaffen stabile Austrittsbedingungen für den sicheren und effizienten Betrieb nachgeschalteter Anlagenkomponenten.Vorkühlung zum Schutz nachgeschalteter Anlagenkomponenten und Reduzierung der Betriebsgasmenge.Eindüsung zur Kompensation von Temperaturspitzen oder zusätzliche Kühlung vor dem Downcomer Duct.SNCR Verfahren zur Reduktion der Stickoxide und Einhaltung der gesetzlichen Grenzwerte durch leistungsstarke Entstickungssysteme in verschiedenen Ausbaustufen.Kühlung eines Teilgasstroms für den sicheren und effizienten Betrieb der nachgeschalteten Anlagenteile.Regelbare und mehrstufige Eindüsung zur präzisen SNCR-Entstickung für Anlagen mit optimalem Temperaturbereich im Drehrohrofen.Gaskühlung im oder nach dem Klinkerkühler zur Optimierung, zum Schutz und zur Effizienzsteigerung der nachgeschalteten Anlagenteile.Eingedüstes Wasser senkt die Temperatur in der Mühle.

Lechlern sovellukset sementtiteollisuudessa lyhyesti

Lechler Applications at a glanceVeden suihkuttaminen jauhamisalustan vakauttamiseksi ja jauhamisprosessin optimoinniksi.Kuumien savukaasujen tarkka jäähdyttäminen ja käsittely alavirran laitoskomponenttien turvalliseksi ja tehokkaaksi operoimiseksi.Esijäähdytys alavirran laitoskomponenttien suojelemiseksi ja käytettävän kaasun määrän vähentämiseksi.Ruiskuttaminen lämpötilahuippujen tasaamiseksi tai lisäjäähdytys ennen alastulokanavaa.SNCR prosessi typen oksidien vähentämiseksi ja laillisten arvojen mukaisuus tehokkaiden denitrifikaatiojärjestelmien avulla monissa konfiguraatioissa.Osittaisen kaasuvirran jäähdyttäminen turvallisen ja tehokkaan toiminnan takaamiseksi laitoksen alavirran kompoonenteille.Hallittavissa oleva ja monivaiheinen ruiskutus varmistamaan tarkka SNCR denitrifikaatio laitoksille, optimaalinen lämpötilavaihtelu pyörivässä uunissa.Kaasunjäähdyttäminen klinkkerijäähdyttimen sisällä tai jälkeen optimoimaan, suojelemaan ja parantamaan alavirran komponenttien tehokkuuttaRuiskutettu vesi madaltaa lämpötilaa myllyssä.

Die richtige Antwort auf jede Anforderung

Mit unserem breiten Angebot an Düsen und Gasbehandlungssystemen bieten wir für jeden Einsatzzweck die optimale Lösung. Natürlich bringt jede Zementanlage eigene Herausforderungen mit sich.

Zementindustrie

Voraussetzung für eine leistungsfähige Gasbehandlung ist, dass die jeweiligen Prozesse im Detail verstanden werden und die Gasbehandlung entsprechend darauf abgestimmt ist. Mit unserem breiten Angebot an Düsen und Gasbehandlungssystemen bieten wir für jeden Einsatzzweck die optimale Lösung. Natürlich bringt jede Zementanlage eigene Herausforderungen mit sich.

Diesen Herausforderungen stellen wir uns. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir die für Ihr Unternehmen optimale Lösung. Dabei unterstützen wir Sie mit umfassenden Beratungsleistungen, die von der Prozessanalyse bis zur schlüsselfertigen Lösung reichen.

Informieren Sie sich in unseren Fachberichten und Referenzberichten.

Referenzen

Republic Cement Services, Inc. | Teresa Plant, Philippinen
Republic Cement Services, Inc. | Teresa Plant, PhilippinenVarioCool System: Reduzierung des durchschnittlichen Emissionsniveaus um 7,5% durch neues Zweistoff-Eindüssystem (in englisch)Jetzt lesen (pdf, 1 MB)

Kontakt

Armin Möck, Key Account Manager, Lechler GmbH, Metzingen
Armin MöckKey Account Manager | Lechler GmbH, MetzingenTelefon +49 7123 962-319armin.moeck(at)lechler.de
Claus Fritze, Key Account Manager, Lechler GmbH, Metzingen
Claus FritzeArea Sales Manager | Lechler GmbH, MetzingenTelefon +49 7123 962-397claus.fritze(at)lechler.de

Anwendungen

Gaskühlung

Gaskühlung

Entstickung (DeNOx)

Entstickung (DeNOx)